Der DATEV Kongress 2019 stand ganz im Zeichen der Digitalisierung. Richard David Precht begeisterte uns im ersten Vortrag „Die digitale Transformation und die Auswirkungen auf die Gesellschaft“. Weiter ging es mit einem sehr spannenden Vortrag von Christoph Keese der uns aufzeigte wie uns der digitale Wandel gelingen kann – „Disput Yourself“ war sein Motto. Zwischen den Vorträgen zeigte die DATEV was die aktuellen Programme können und was uns in Zukunft erwarten wird. Das war auch das Thema vom Vorstandsvorsitzenden der DATEV Dr. Robert Mayr. Zuletzt zeigte uns Gabor Steingart die Notwendigkeit der Digitalisierung mit all seinen Chancen, aber auch Bedrohungen auf. Ein wirklich spannender Tag neigte sich damit dem Ende zu. Aber da war ja noch was wichtiges …

Die Abendveranstaltung mit einem Live Auftritt von niemand geringerem als Jan Delay!!! Ein perfekter Abschluss für einen perfekten Tag.

Unser Fazit: Wir sind beim DATEV Kongress 2021 sicher wieder am Start.