Wer als Handwerker mit Sitz in Deutschland in Österreich tätig werden möchte muss vieles im Vorfeld beachten.

Die Handwerkskammer für Schwaben hat hierfür ein sehr informatives Schreiben veröffentlicht:

Handwerksleistungen in Österreich (Stand 11/2016)

Bau- und Montageleistungen deutscher Handwerksbetriebe in Österreich (Stand 01/2017)

Entsendeplattform

Im Übrigen bieten die zuständigen Handwerkskammern hier im Bedarfsfall entsprechende Beratung an.