Suche

wolf Steuerberatung

erfahren. persönlich. anders.

Aushilfen auf 450€ Basis für Finanzbuchführung gesucht

Du bist Steuerfachangestellter (w/m/d) oder hast viel Erfahrung auf dem Gebiet der Buchführung, dann könntest du uns im Bereich Finanzbuchführung tatkräftig unterstützen.

Idealerweise bist du in der DATEV Welt zuhause und hast bereits Erfahrung mit digitalen Buchhaltungen (DATEV Unternehmen online/Lexoffice).

Wenn die Rahmenbedingungen es zulassen wäre auch Homeoffice möglich.

Wir können es kaum erwarten, dass du dich bei uns meldest …

Kontaktaufnahme: 08547/9149103 oder christian@wolf-stb.de

Hervorgehobener Beitrag

Aktuelle Stellenangebote

Lust auf Veränderung? Du willst auch digital oder im Homeoffice arbeiten?

Du bist Steuerfachangestellter (m/w/d), Bilanzbuchhalter (m/w/d), Steuerfachwirt (m/w/d)?

Dann bewirb dich bei uns.

Aufgabenbereiche: 

Jahresabschlusserstellung, Steuererklärungen, Finanzbuchführung, Lohnbuchführung

Wir wünschen uns Erfahrung mit DATEV und Office365, idealerweise auch mit DATEV EO comfort, DATEV DMS und DATEV Unternehmen online.

Da wir mittlerweile vollständig digital arbeiten, ist Grundvoraussetzung für diesen Job eine ausgeprägte Affinität zum Digitalen erforderlich, oder die Bereitschaft dies zu erlernen. Wir helfen dir dabei gerne.

Wir bieten einen modernen und außergewöhnlichen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, leistungsgerechter Vergütung, Gewinnbeteiligung, Fortbildungsmöglichkeiten und Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Smartphone, Tablet, Jobrad, Fitness- und Gesundheitsförderung und Warengutschein). Auf Wunsch kannst du auch einen Teil deiner Arbeit im Homeoffice erledigen.

Der Teamgedanke steht bei uns an erster Stelle. Wir arbeiten auf Augenhöhe. Keine veralteten Hierarchien. Wir suchen nur Mitarbeiter die auch zu uns passen.

Wir sind eine Zukunftskanzlei und freuen uns auf deinen Anruf um uns bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen.

Hervorgehobener Beitrag

Strom kommt jetzt vom Dach

Seit August 2020 produzieren wir auch Strom und können dadurch rund 80% unseres Energiebedarfs selbst decken. Die Anlage liefert insgesamt fast 30 kWp. Wir leisten damit unseren Beitrag zur Energiewende und sind CO2 neutral. Für 2021 ist noch eine Stromtankstelle geplant, an der wir unsere zukünftigen E-Autos und die unserer Kunden laden können.

Unser Dank geht auch an die Firma PV-Experte für die reibungslose Planung und Installation der Anlage.

To-Do Liste für Unternehmer in der Krise

Was ist jetzt kurzfristig zu tun, wenn durch die Corona-Krise die Einnahmen wegfallen oder stark reduziert sind?

  • Kurzarbeit Mitarbeiter
  • Urlaub/Überstunden der Mitarbeiter abbauen
  • Überbrückungskredite
  • Tilgungsaussetzung
  • Kostenreduzierung/-verschiebung prüfen (z.B. Miete/Pacht, Leasing und Abschläge für Strom/Wasser/Gas)
  • Herabsetzung der Steuervorauszahlungen
  • Stundung Steuerzahlungen
  • Sale-and-lease back
  • Geschäftsmodell überdenken/verändern
  • Erbrachte Leistungen jetzt abrechnen (Mahnwesen optimieren)
  • Forderungsmanagement (z.B. Factoring)
  • Digitalisierung vorantreiben (kontaktlose Bezahlsysteme)
  • Webshop statt stationärer Handel (oder Verkauf über Plattformen wie Amazon)
  • Produkte und Dienstleistungen an die Veränderungen anpassen
  • Zusammenschlüsse mit Händlern vor Ort (networking)
  • Unternehmensplanung erstellen und einen möglichen Ausstiegszeitpunkt festlegen (sunk cost)
  • Nach der Krise sollte man versuchen Rücklagen zu bilden, denn ein gesundes Unternehmen kann mindestens drei Monate ohne Einnahmen überleben
  • SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard
  • Umsatzsteuersenkung ab 01.07.2020

Aktuelle Infos zur CORONA-Krise

Wir informieren ja schon seit Tagen über die sozialen Netzwerke über die aktuellen Auswirkungen zur COVID-19 Krise.

Wir sind im Büro und teilweise im Homeoffice wie bisher telefonisch und virtuell (Microsoft Teams) erreichbar. Ab Juni werden wir auch wieder Besprechungstermine im Büro anbieten. Dazu ist aber unser Hygienekonzept zu beachten, d.h. Maskenpflicht, Händedesinfektion und Abstandsregel. Unterlagen können jederzeit persönlich abgegeben oder abgeholt werden. Wir haben unseren großen Postkasten nochmals „aufgerüstet“, sprich die Kapazität erhöht (dazu demnächst noch ein neues Video wie man die Unterlagen richtig ablegt).

Hier das wichtigste im Überblick:

Wir werden diese Seite regelmäßig aktualisieren.

Bleiben Sie gesund und halten sich an die Anweisungen unserer Regierung.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: