Suche

wolf Steuerberatung

erfahren. persönlich. anders.

Gutschein für kostenlose Erstberatung

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Steuerberater?

Dann vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin, drucken den Gutschein aus und bringen ihn mit zur Erstberatung.

Wir beleuchten ihre steuerliche Situation, geben Empfehlungen und erstellen ein individuelles Angebot.

Hervorgehobener Beitrag

Wir suchen dich …

Wir suchen ab 2019 einen Steuerberater (w/m/d) zur Verstärkung unseres Teams.

Aufgabenbereich:

Jahresabschlusserstellung und Beratung

Wir wünschen uns Erfahrung mit DATEV und Office365, idealerweise auch mit DATEV EO comfort, DATEV DMS und DATEV Unternehmen online.

Da wir mittlerweile vollständig digital arbeiten, ist Grundvoraussetzung für diesen Job eine ausgeprägte Affinität zum Digitalen erforderlich.

Wir bieten einen modernen und außergewöhnlichen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung, Gewinnbeteiligung, Fortbildungsmöglichkeiten und Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Smartphone, Tablet, Jobrad, Fitness- und Gesundheitsförderung, Essenszuschuss und Warengutschein).

Der Teamgedanke steht bei uns an erster Stelle!

Kurze schriftliche Bewerbung per Email ist völlig ausreichend. Das persönliche Gespräch wird die Entscheidung bringen.

Wir freuen uns auf dich …

Digitale Essensmarken für Ihre Mitarbeiter

Mit dem digitalen Essensmarken der Firma Lunchio können Sie Ihren Mitarbeitern monatlich bis zu 94,95€ mehr Netto zukommen lassen. Und das steuer- und sozialversicherungsfrei.

Weitere Infos finden Sie hier im Bereich Downloads/Service und gerne auch in einer persönlichen Beratung.

www.lunchio.de

Verfahrensdokumentation – keine Kür sondern Pflicht!

Wir haben ja schön des Öfteren über die Notwendigkeit einer Verfahrensdokumentation informiert. Bisher haben aber nur wenige Unternehmer eine Verfahrensdokumentation für ihr Unternehmen erstellt. Mit unserer Sonderausgabe Verfahrensdokumentation möchten wir unsere Mandanten bei der Erstellung unterstützen. Unser Ziel ist es, dass bis Ende 2018 jeder unserer Mandanten eine Verfahrensdokumentation hat.

Wir machen Sie digital

Sie möchten Ihre Finanzbuchführung (kurz: fibu) gerne digitalisieren und damit fit für die Zukunft machen?

Ihnen fehlt aber die Zeit oder das Personal?

Dann haben wir die Lösung: 2018_WOLF Stb fibutogo Marke_RGB_10

Was ist zu tun?

  • Sie bringen oder senden wie bisher die Belege in Papierform.
  • Bereits vorliegende digitale Belege senden Sie uns gesichert per Mail oder legen diese in einer Cloudlösung (Teamdrive Cloud wird auf Wunsch eingerichtet) für uns ab.
  • Die Belegablage erfolgt in vorgegebenen Registern und nicht mehr nach Kontoauszug/Beleg.
  • Belege müssen mit einem QR-Code gestempelt werden (siehe Bild).
  • Kontoauszüge der betrieblichen Bankkonten müssen uns elektronisch zur Verfügung gestellt werden (passiert nach erstmaliger Einrichtung automatisiert).
  • Sie erhalten einen passenden Belegordner (siehe Bild) mit persönlichem Register von uns.
  • Die Digitalisierung mit unserer Scannerlösung (siehe Bild) dauert nur wenige Minuten.
  • Sie können nach einem Cappuccino, Kaffee oder Espresso und auf Wunsch einem kurzen Gespräch mit uns Ihre Papierbelege wieder mitnehmen.

Welche Vorteile bringt das?

  • Eine Buchführung die der GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) entspricht.
  • Sie können die Papierbelege nach Ihren eigenen Vorlieben nach der Digitalisierung ablegen und aufbewahren.
  • Die Qualität der Buchhaltung steigt – die Kosten bleiben aber gleich.
  • Belege sind nicht tagelang außer Haus.
  • Nur noch eine Fahrt pro Monat oder Vierteljahr zum Steuerberater.
  • Automation in der Buchführung.
  • Auf Wunsch Zugriff auf die digitalen Belege mit DATEV Unternehmen online inkl. digitalen Auswertungen.

 

DSGVO

Am 24.05.2018 endet die Übergangsphase der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Wer sich jetzt noch nicht mit dem Thema Datenschutz beschäftigt hat, muss schnell handeln.

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat daher für kleine Unternehmen und Vereine eine Seite eingerichtet, auf der die wesentlichen Anforderungen aufgelistet sind.

Anforderungen an den Datenschutz ab 25.05.2018

Unsere Datenschutzhinweise:

Datenschutzhinweise von Steuerberatungskanzleien an Mandanten

 

 

 

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: